Eucharistie biblisch feiern

Dreiteiliges Liturgieseminar

28. März 2020 14:00 - 29. März 2020 14:00

Referent/in:

Dipl.-Theol. Eva-Maria Will, PD Dr. Heinzgerd Brakmann

Weitere Termine:

29. August 2020 14:00 - 30. August 2020 14:00
7. November 2020 14:00 - 8. November 2020 14:00

Was bedeutet eigentlich – Halleluja? Nicht nur die Schriftlesungen, sondern auch die meisten Worte, Sätze und Formeln, die regelmäßig in der Eucharistiefeier verwendet werden, haben ihre Wurzeln in der Bibel. Auch wenn diese Texte oft nicht wörtlich verwendet werden und in einem anderen Zusammenhang stehen, spielt der biblische Hintergrund für das Verständnis der Texte und der liturgischen Handlungen eine große Rolle.
Das Anliegen dieser Seminarreihe ist es, diese biblischen Quellen zu erschließen und in ihrem liturgischen Kontext zu deuten, um auf diese Weise die Eucharistie bewusst und mit geistlichem Gewinn feiern zu können.
Das erste Wochenende dient dem grundsätzlichen Nachdenken über das gottesdienstliche Feiern, das schon im Neuen Testament als Kennzeichen der Christen erkennbar ist.

28. bis 29. März 2020
„Wenn ihr als Gemeinde zusammenkommt …“ (1 Kor 11,18)
Grundlagen gottesdienstlichen Feierns
Seminar zur Eucharistiefeier – Teil I
Die Feier der Gemeindemesse - Gottesbegegnung in der Liturgie - Versammlung der Getauften als Leib Christi - Gottesdienst als ein prozesshaftes Geschehen - Aufbau und besondere Elemente (Arbeitsgruppen)

» 29. bis 30. August 2020
„… nicht Hörer allein“ (Jak 1,24)
Die biblischen Wurzeln des Wortgottesdienstes Seminar zur Eucharistiefeier – Teil II
Die Eröffnung der Messfeier - Die Schriftlesungen und biblischen Zwischengesänge - Das Gebet der Getauften - Arbeitsgruppen zu Eröffnung, Fürbitten und Oration

» 7. bis 8. November 2020
„Trinket alle daraus!“ (Mt 26,27)
Die biblischen Quellen der Eucharistie Seminar zur Eucharistiefeier - Teil III
Bereitung - Das Eucharistische Hochgebet - Die Kommunionfeier - Arbeitsgruppen zu Hochgebet, Krankenkommunion und Eucharistieverehrung

Zielgruppe:

Mitglieder der Sachausschüsse Liturgie und interessierte Damen und Herren aus den Seelsorgebereichen/Sendungsräumen

Preis:

55,00 Euro

Veranstaltungsort:

Kardinal Schulte Haus
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach-Bensberg

Veranstalter:

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule und Thomas-Morus-Akademie - Forum PGR
Telefon: 02204 408 472
Thomas-Morus-Akademie